Dialog – Klingt gut

Für den Dramatiker, der schreibt, um gehört zu werden, anstatt zu lesen, ist Dialog natürlich lebenswichtig. Aber es ist erstaunlich, wie viele Autoren sich vorstellen, dass sie, weil sie sich unterhalten können, einen überzeugenden Dialog schreiben können. Dramatischer Dialog ist keine geschriebene Konversation, wie jede Reality-Tonbandaufnahme beweisen wird. Die Unterhaltung beruht auf Gesten und visuellen Hinweisen sowie auf Reflexionspausen und langen Stilleperioden. Obwohl der Dramatiker eine solche Verstärkung mit einbeziehen kann, um die Realität seiner Arbeit zu erhöhen, wird sich eine längere Verwendung für das Publikum als unerträglich erweisen. Die Kunst des erfolgreichen dramatischen Dialogs liegt im Gleichgewicht zwischen der Übertragung von Informationen und ihrer dramatischen Wirkung. Jeder Dialog muss einen Sinn haben. Bewegt es die Handlung vorwärts? Erklärt das die Motivation eines Charakters? Oder die Beziehung zwischen zwei Charakteren? Charaktere in einem Drama können nicht nur chatten, sie müssen das Drama auf eine Art und Weise voranbringen. Es ist auch wichtig, dass jeder Charakter eine unverwechselbare Stimme hat, die ihn vom Rest der Besetzung unterscheidet. Diese Unterschiede können in vielen Formen, Akzenten, Wortschatz, Tonhöhe, alle wertvollen Marker für das Publikum kommen. Sie sind auch im Bereich des visuellen Schreibens von Bedeutung, da sie sich bei einem Charakter “anmelden” können, wenn er eine gut geschriebene Zeile liefert. “Der Name Bond, James Bond” trägt Autorität und Selbstvertrauen, selbst wenn er mit Sean Connerys schottischem Bogen geliefert wird. Oder vielleicht gerade deswegen. Wie lernt der Schreiber, einen guten Dialog zu schreiben? Natürlich muss er zuhören, aber mit dem Ohr eines Schriftstellers wird das Lesen seiner schriftlichen Arbeit nie ein angemessener Prozess sein, um den Wert seines Dialogs zu beurteilen. Es muss laut vorgelesen werden, vorzugsweise in ein Tonbandgerät und mit einem objektiven Ohr gehört werden. Holen Sie sich Ihren Partner, um Spaß zu haben und die Erfahrung zu genießen. Du wirst vielleicht nicht Schauspieler sein, aber du wirst ein besseres Gefühl dafür bekommen, wie es einem Publikum klingen wird. Dein Ohr wird sich jedes Jahr anpassen und du kannst auf das Vergnügen verzichten, deine Geliebte als Massenmörder zu verkleiden, aber bis dahin hörst du dein eigene Arbeit ist ein nützliches Werkzeug. Versuchen Sie nicht, Schauspieler mit übermäßig komplexen Dialogen zu stolpern, sie sind einfache Leute und sollten um jeden Preis unterstützt werden. Am wichtigsten wissen Sie den Stil der Leute, die Sie schreiben, der Cockney Barrow Junge spricht viel anders als der Montana Cowboy, aber Sie müssen Klischees vermeiden. Versuchen Sie, die Cockney sagen “Howdy” .Akzente und Dialekte sind nützlich, aber Sie können den Wert des Dialogs testen, indem Sie es in verschiedenen Stilen versuchen. Ich wurde einmal dafür bezahlt, ein englisches Stück ins schottische Dialekt zu übersetzen. Das bestand hauptsächlich darin, “dein” in “dein” zu verwandeln, aber die schottischen Schauspieler bestanden darauf, weil es ihre Arbeit erleichterte. Wenn du auf die Sprechmuster anderer Leute hörst, versuche, die Situation, die du lauschst, zu beurteilen. Sind diese zwei Liebenden, oder zwei Betrunkene, die zu Ohnmächten kommen? Wenn Sie den Dialog meistern, haben Sie die Möglichkeit, sich mit Bühnenarbeit, Radio, Fernsehen und Kino zu beschäftigen. Erinnere dich an die großen Linien, die großen Dialoge, die du gehört hast. Was hat sie arbeiten lassen? Wer hat sie gesagt? Woher? Warum? Wenn du deine eigenen Zeilen ohne einen Schrei mit einem Fremden sprechen kannst, kommst du dorthin.

Gurmeet Mattu ist ein preisgekrönter Schriftsteller und ausgebildeter Journalist mit einer Erfolgsbilanz in Print, Bühne, Radio und Fernsehen, sowie ein qualifizierter Trainer. Er bietet Autoren jetzt die Möglichkeit, ihre Fiktion als zu veröffentlichen ein eBook über MA2BOOKS. Wir zahlen eine Lizenzgebühr von 50% (via PayPal) auf monatlicher Basis ohne Mindestbetrag. Besuchen Sie [http://ma2books.co.uk] für weitere Einzelheiten.